Zielgruppe

Koordinatoren Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz

Ziel

Die Kursteilnehmenden kennen die Pflichten des Arbeitgebers bezüglich Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz (AS+GS) und können ihre Verantwortung als Koordinatoren AS+GS wahrnehmen.

Sie kennen die rechtlichen Grundlagen und die Modelllösung mASA Spitex zur Umsetzung der rechtlichen Pflichten im Bereich AS+GS.

Sie können die Betriebsleitung im Bereich Arbeitssicherheit beraten.

Sie kennen die Hilfsmittel der Modelllösung mASA Spitex, können eine Gefährdungsermittlung im Betrieb durchführen und Massnahmen daraus ableiten.

Kursinhalt

  • Einführung Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz (ASGS)
  • Rechtliche Grundlagen 
  • Modelllösung mASA Spitex
  • Aufgaben der Koordinatoren
  • Gefährdungsermittlung im Betrieb und Massnahmenplanung

Daten

KursDatumZeitOrtStatusAnmeldeschluss
Einführungskurs 10.03.2021 09:00-16:00 Webinar durchgeführt 19.02.2021
Einführungskurs 22.06.2021 09:00-16:00 Volkshaus Zürich, Stauffacherstrasse 60, Zürich freie Plätze 16.04.2021
Einführungskurs 28.09.2021 09:00-16:00 Volkshaus Zürich, Stauffacherstrasse 60, Zürich freie Plätze 15.07.2021

Anmeldung

Detaillierte Informationen erhalten Sie spätestens 5 Tage vor dem Kurs.

Kosten

  • Einführungsschulung für eine Person im Jahresbeitrag der Modelllösung mASA Spitex inbegriffen (max. 1 Einführungsschulung alle 3 Jahre)
  • Für jeden weiteren Teilnehmenden aus Mitgliedsbetrieben der mASA Spitex verrechnen wir CHF 360.-

Geschäftsbedingungen

Teilnahmebedingung:

Es werden nur Mitarbeitende aus Mitgliedsbetrieben der Modelllösung mASA Spitex zu den Kursen zugelassen.

Anmeldung:

Die Zahl der Teilnehmenden ist begrenzt. Anmeldungen werden nach dem Datum ihres Eingangs berücksichtigt.

Als Anmeldeschluss gelten die im Abschnitt «Kursdaten» festgelegten Termine.

Wird die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, werden die Teilnehmenden betreffend einer Annullierung spätestens 20 Tagen vor Kursbeginn informiert. Es besteht kein Anspruch auf Entschädigung.

Abmeldung:

Abmeldungen bis zum Anmeldeschluss sind kostenlos. Spätere Abmeldungen werden mit CHF 360.- verrechnet, ausser:

  • Meldung eines Ersatzteilnehmers aus dem gleichen Betrieb für die betreffende Ausbildungsveranstaltung
  • oder Annullierung des Kurses durch AEH AG.

Teilnahmebestätigung:

Teilnehmende erhalten bei vollständiger Teilnahme von der Kursleitung eine Teilnahmebestätigung.

Kosten:

Mittagessen, Übernachtung und Reisekosten gehen zu Lasten der Teilnehmenden.

Alle Kosten verstehen sich in CHF zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer.